Modul Bewegungszentrum Becken

Inhalt des Moduls Becken:

Mit diesem Modul werden Sie "Beckentrainer/-in".

 

Sie werden in die Muskeln und Faszien des Beckenbodens eingeführt und erfahren, was „Dynamisches Training“ heißt: den Beckenboden in allen seinen Funktionen zu begreifen und ihn in der ganzen Bandbreite seiner Beweglichkeit zu fördern.

 

Sie lernen ihren Beckenboden kennen als:

…Motor der Bewegung

…Modulator des Innendrucks im Bauchraum (Stabilisation, Atmung)

…Wächter der Öffnungen

…Stoßdämpfer

 

Folgende Fragen werden Sie nicht nur beantworten können, sondern auch am eigenen Körper wohltuend wahrnehmen:

  • Wie spielen die Knochen des Beckens zusammen?
  • Warum gibt es Gelenkrhythmen?
  • Wie können wir diese Bewegungen selber erfahren und an andere weitergeben?

Sie lernen die Anwendungsbereiche der Imagination und das Zusammenspiel von Körper und Geist auf eine umfassende Art kennen.

 

Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss der 10 Tage das Zertifikat „Franklin-Methode® Beckentrainer/-in“ und damit die Lizenz, folgende Workshops oder wöchentliche Kurse zu leiten:

  • Balance im Becken mit der Franklin-Methode®
  • Beckenbodenpower für Sie und Ihn mit der Franklin-Methode®
  • sowie damit zusammenhängende Mini-Workshops/Wochenkurse

Abschluss: Franklin-Methode® Kursleiter/in Becken

Fachspezifische Workshops/Wochenkurse zum/r Beckentrainer/-in:

  • Balance im Becken mit der Franklin-Methode®
  • Beckenboden Power für sie und ihn – die Franklin-Methode®

Im Moment ist kein Beckenmodul in Planung